Regatta

Sport und Regatta

Der Segelverein Schluchsee führt seit Jahren mehrere internationale Klassenregatten am Schluchsee durch.

  • Optimist A und B
  • Laser Standard, Radial und 4.7
  • Monas, Dyas, Kielzugvogel
  • Ponant, Korsar, Finn, FD
  • A-Cat / Open Cat

Die genauen Termine bitte aus dem Regatta-Terminkalender entnehmen.

Der SVS hat bereits Weltmeister, Europameister und Landesmeister hervorgebracht.

    • Andrew Landenberger
      Europameister A-Cat
    • Andrew Landenberger mit Felix Egner
      Weltmeister 2005 Topcat K1 (ISAF-Klasse)
      3. Rang Formula18 WM Hyeres 2006
    • Sebastian Moser mit Alexander Moser/Thomas Posch
      Europameister 2006, 2008 Topcat K1 (ISAF-Klasse)
      Weltmeister 2007, 2009 Topcat K1 (ISAF-Klasse)
      Deutscher Vizemeister 2002, 2008 Tornado
      Bericht BZ Freiburg
      Der Sonntag
    • Sebastian Moser und Patrick Müller
      Sieger Gesamtwertung, First ship home und Sieger der Katamaran-Wertung bei der „Regatta der Eisernen 2012“ (Tornado)
    • Marc Funken
      Sieger German Open Laser 4.7, 2010
    • Stefan Köchlin
      Rang 5 bei der WM 505er Travemünde 2014
    • Bernd Keller / Bernd Fischer
      Deutscher Vize-Meister  FD
    • Hans Kölble und Christian Stock
      Mehrfache Sieger des Eurocups der Ponant-Klasse
    • Moritz Dorau
      Deutscher Meister 29-er 2018

Bericht Badische Zeitung
Weiterhin konnten Siege und Top Platzierungen bei Landesjugendmeisterschaften durch Jugendliche des SVS** errungen werden.

Segeln im SVS

Die Aktivitäten im Breitensport sollen allen Mitgliedern die Möglichkeit eröffnen, aktiv am sportlichen Vereinsleben teilzunehmen ohne einem Erfolgszwang zu unterliegen. Spaß und Freude am gemeinsamen Segeln sowie die Hinführung zum Regattasport stehen im Vordergrund.
Seit einigen Jahren werden dazu viele Veranstaltungen durchgeführt. Neben den seglerischen Aktivitäten, der Rothaus-Sommerregatta-Serie, dem Blauen Band, Freitagstraining, der RundUm und Vereinsmeisterschaft sowie der neuen Handicap-Regatta gibt es auch ein breitgefächertes Winterprogramm, das sich von Skilanglauf-Trainings, Schnuppertrainings für Skitouren, Lawinenverschütteten-Suchtraining bis hin zu Schulungen, wie Spleißkurse und Wetterkunde und Vorträgen über Trimm und Taktik erstreckt.

Allen Aktivitäten bietet unser Seglerhof eine schönes Ambiente, in dem man in geselliger Runde den Tag ausklingen lassen kann.

Ausführliche Informationen der einzelnen Formate gibt es hier.